Sie haben noch keine Artikel im Warenkorb.

FENIX® NTM PLATTEN

FENIX das innovative-Material von Arpa Industriale, haben die Welt des Interior Designs revolutioniert. Sie sind nicht nur schön anzusehen, sondern vor allem auch Hightech-Materialien, die durch ihre Eigenschaften einzigartig sind.

FENIX weist diese Eigenschaften auf, indem es eine Reihe von Prozessen durchläuft, darunter eine mehrschichtige Beschichtung und die Verwendung von Acrylharzen der nächsten Generation, die durch einen Elektronenstrahlhärtungsprozess gehärtet und fixiert werden. Mit geringem Lichtreflexionsvermögen ist ihre Oberfläche extrem opak, weich in der Haptik und  besitzt einen Anti-Fingerprint.

FENIX-Materialien sind sehr widerstandsfähig gegen Kratzer, Abrieb, trockene Hitze, säurehaltige Lösungsmittel und Haushaltsreinigern. Die thermische Reparatur von oberflächlichen Mikrokratzern ist ebenfalls möglich. FENIX-Oberflächen verfügen über eine einzigartige, porenfreie Außenschicht, die es dem Material ermöglicht, bei einfachen, alltäglichen Pflege- und Reinigungsmethoden sauber zu bleiben.

Sie sind auch für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet.

 

FENIX® EIGENSCHAFTEN

EIN MATERIAL UNTERSCHIEDLICHE MÖGLICHKEITEN

Fenix Laminat

Das Fenix Laminat mit einer Stärke von 0,8/0,9mm wird auf MDF oder Multiplexplatten verpresst. Bei diesem Verfahren können wir alle Farben unserer Fenixkollektion anbieten.

Eigenschaften und Möglichkeiten:

  • Die Kante der Platte kann eine Multiplex_ Eichen _Räuchereichen oder schwarze MDF Kante sein.
  • Alle Kanten haben eine Fase, sind geschliffen und geölt.
  • Auf Anfrage sind runde Ecken möglich.
  • Ausschnitte für Becken, Armatur, Steckdosen und Kochfelder sind möglich.
  • Man kann Auflage_und flächenbündige Becken nutzen._keine Unterbaubecken.
  • Die Platten gibt es in 20 bis 30mm Stärke.
  • Man kann sie als Tisch- oder Arbeitsplatte nutzen. 

zum Konfigurator

FENIX® COMPACT 

Die Compactplatten gibt es in 12mm

EIGENSCHAFTEN UND MÖGLICHKEITEN:

  • Die farbigen Platten gibt es in in 3m Länge mit maximaler Breite von 90cm.
  • Folgende Farben sind möglich:
  • Bianco Kos, Grigio Efeso, Grigio Bromo, Beige Arizona, Grigio Londra, Verde
    Comodoro, Blu Fes
  • Ingo Nero und Binco Kos in 4,2m Länge in maximaler Breite von 130cm.
  • Bei diesen Platten hat man die Möglichkeit Unterbaubecken zu nutzen.
  • Alle Kanten haben eine Fase, sind geschliffen und poliert.
  • Auf Anfrage sind runde Ecken möglich.
  • Ausschnitte für Becken, Armatur, Steckdosen und Kochfelder sind möglich.
  • Man kann alle Beckenvarianten nutzen Auflage_flächenbündige Becken sowie Unterbaubecken.
  • Ebenso kann man Abtropfrillen direkt in die Platte fräsen. 
  • Man kann sie als Tisch- oder Arbeitsplatte nutzen. 

 

FENIX® FARBEN

FeNIX® NTM OBERFLÄCHEN richtig reinigen und pflegen

ANLEITUNG ZUR PFLEGE UND REINIGUNG TÄGLICHE PFLEGE UND ÜBLICHE FLECKEN


Genauso wie jedes andere Material für das Interior Design, sollten die FENIX® Oberflächen regelmäßig gereinigt werden. Sie benötigen keine besonderen Hilfsmittel, sondern nur ein Tuch, angefeuchtet mit warmem Wasser oder sanfte Reinigungsmitteln.

Beinahe alle Haushaltsreiniger oder Desinfektionsmittel werden perfekt vertragen. Für die üblichen Flecken ist es ausreichend, die Oberfläche mit warmem Wasser und einem nicht abrasiven Tuch zu reinigen.

 

HARTNÄCKIGE FLECKEN UND KLEINERE KRATZER
Hartnäckige Flecken können mit nicht abrasiven Haushaltsreiniger oder Lösungsmittel entfernt werden. Falls die Reste alt und eingetrocknet sind, verwenden Sie einen Schmutzradierer oder eine sanfte Bürste, um sie zu entfernen.

Nach der Verwendung von Lösungsmittel, sollte die Oberfläche mit warmem Wasser und Reiniger abgewischt werden. Das Reinigungsmittel sollte dann mit sauberem Wasser, vorzugsweise warm, sorgfältig entfernt werden.


Die Besonderheit von Fenix-Oberflächen, die geschlossene Porosität, ermöglicht es die Oberfläche durch tägliche Reinigung sauber zu halten. Bei hartnäckigen Flecken wird empfohlen, einen speziellen Reiniger zu verwenden, um jede Spur zu beseitigen. 

 

 

PFLEGEANLEITUNG SCHMUTZRADIERER

PFLEGEANLEITUNG BÜGELEISEN

HILFREICHE REINIGUNGSTIPPS

 

Für die besten Ergebnisse bei der Reinigung von FENIX, ist es wichtig, sich an die folgenden Empfehlungen zu halten. Obwohl das Material sehr resistent ist, darf die Oberfläche von FENIX® niemals mit Produkten gereinigt werden, die abrasive Substanzen beinhalten. 

Makroabrasive Schwämme oder Hilfsmittel wie zum Beispiel Sandpapier oder Stahlwolle, sind ebenfalls ungeeignet.

Alkalische Produkte sollten vermieden werden, da sie Flecken bilden können.

Bleichmittel oder stark chlorhaltige Reiniger sollten nicht verwendet werden, da sie die Oberfläche verändern können.

Natriumhypochlorit sollte in Konzentrationen von weniger als 5 % und nicht länger als 5 Minuten verwendet werden, dann sollte sofort mit einem Schwamm oder Tuch nachgewischt werden.

Wasserstoffperoxid in einer Konzentration von weniger als 3 % sollte sorgfältig abgewischt werden. Der Kontakt für mehr als 10 Minuten mit einer Konzentration die höher ist als 3 %, sollte vermieden werden, die Oberfläche sollte dann sorgfältig mit einem nicht abrasiven Schwamm abgewischt werden und dann sorgfältig abgetrocknet werden.

Bei der Verwendung von Lösungsmittel, muss das Tuch absolut sauber sein, um keine Flecken auf der FENIX® Oberfläche zu hinterlassen. Eventuelle Rückstände sollten durch die Verwendung von heißem Wasser entfernt werden und die Oberfläche anschließend getrocknet werden.

Keine Möbelpolitur oder Reiniger auf Wachsbasis im Allgemeinen verwenden, da diese eine klebrige Schicht auf der dichten FENIX® Oberfläche hinterlassen, auf der sich Schmutz ablagern kann.

Keine Metallspachtel, Eisenbürsten oder andere Metallwerkzeuge verwenden, um Flecken, Farbflecken, Pflaster oder andere Substanzen zu entfernen.

Made in Italy by Arpa Industriale

www.fenixnta.com

www.fenixntm.com